Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit Hunteburg

Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit Hunteburg

Verabschiedung von Martina Panner

Ich darf Sie ganz herzlich zur Verabschiedung unserer langjährigen Gemeindereferentin Martina Panner am Samstag, den 15. Juli um 18.00 Uhr nach Hunteburg einladen. Die Verabschiedung beginnt mit der Vorabendmesse in der Kirche Hl. Dreifaltigkeit und anschließend gibt es noch die Gelegenheit, sich persönlich von Frau Panner zu verabschieden. Schon an dieser Stelle danken wir Frau Panner sehr herzlich für Ihren treuen und segensreichen Dienst in unseren Gemeinden und wünschen ihr für ihr Wirken in der Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen alles Gute und Gottes Segen!

Ihr Pastor Marc Weber

Auf diesem Wege möchte ich DANKE sagen!

Danke. schön, dass es Sie/Euch gibt.
Danke, dass Sie/ Ihr mich 14½ Jahre ertragen haben/ertragen habt.
Danke, dass ich hier ein Zuhause gefunden habe.
Danke, auch nochmals unserem verstorbenen Pastor Hans Sommer.
Danke, dass Ihr, liebe Gemeindemitglieder, mit mir in Teams der Katechese zusammengearbeitet habt.
Danke für ein gutes Stück Jugendarbeit.
Danke für die Zusammenarbeit mit den Familienliturgiekreisen und Kinderkirchenteams.
Danke dem Geburtstagsbesuchsteam.
Danke dem Team der Kommunionhelfer und Wortgottesdienstleiter.
Danke den Pfarrsekretärinnen.
Danke den Rendantinnen und Rendanten.
Danke den Küsterinnen und Küstern.
Danke den Frauen der kfd.
Danke für die vielen Begegnungen, herzlichen Worte, die Hilfsbereitschaft und das entgegengebrachte Vertrauen.
Danke für die Zusammenarbeit im pastoralen Team.
Danke für lebendige und feierlich gestaltete Gottesdienste.

Gott sei Dank, der alle Wege mitgegangen ist.

Allen Gemeindemitgliedern der drei Gemeinden der Pfarreiengemeinschaft wünsche ich von Herzen Gottes Segen.

Alles Gute
Martina


Pastor wird 40

Auch in diesem Jahr werde ich am Sonntag, den 16. Juli wieder ein Jahr älter. Da es ein runder Geburtstag ist, möchte ich gerne mit unseren Gemeinden gemein-sam ein wenig feiern. Wer aus unserer Pfarreiengemeinschaft dabei sein möchte, ist zur Messe in Bohmte um 09.15 Uhr mit einem anschließenden kleinen Früh-schoppen auf die Pfarrwiese eingeladen. Dort wird es Kaffee, kalte Getränke und Grillwürstchen geben. Nur für den Fall, dass Sie über ein Geschenk nachdenken: Es wird ein großes Sparschwein aufgestellt, in dem für die Baumaßnahmen in un-seren Pfarreien gesammelt wird.
Ihr Pastor Marc Weber


Auswertung der Fragebögen

Gegen Ende des letzten Jahres haben wir mit Hilfe eines Fragebogens um Ihre Rückmeldung und Meinung zu den Themen Glauben, Gottesdienst, Kirchenge-meinde und Pastor/Pastorale Mitarbeiter gebeten. Die Auswertung der Umfrage ist jetzt erfolgt und wir hätten gerne die Ergebnisse im Sommerpfarrbrief veröf-fentlicht, mussten aber feststellen, dass es zu umfangreich geworden wäre. Da-her wird es nach den Sommerferien eine eigene Veröffentlichung geben, auf die wir dann noch einmal hinweisen werden.
Wir danken allen, die sich an der Umfrage beteiligt haben, ganz herzlich für Ihre Unterstützung!
Für das Pastoralteam: Marion Berenguer


165. Osnabrücker-Telgter Wallfahrt

„Gottes Wort leben!“ – Unter diesem Leitwort steht die diesjährige Wallfahrt nach Telgte, zu der wir Wallfahrer wie in jedem Jahr teilnehmen werden. Jeder ist hierzu herzlich eingeladen, der einmal die enge Verzahnung zwischen Glaube und Sport kennenlernen möchte, wie man sie sonst selten in der Kirche erfährt.

Beginn der Wallfahrt ist am Samstagmorgen um 3:00 Uhr am Johannesfriedhof in Osnabrück (Iburger Strasse Höhe Lutherkirche).
Vor dem Aufbruch findet um 01:30 Uhr eine Pilgermesse statt in der Kirche St. Johann in Osnabrück. Es besteht die Möglichkeit mit dem Wallfahrtswagen nach Osnabrück zu fahren. Abfahrt ist um 0:30 Uhr an der Kirche St. Johannes d.T. in Bohmte.
Bevor sich die Wallfahrt am Sonntagmorgen um 08.00 Uhr auf den Rückweg macht, gibt es noch ein besonderes Highlight: Um 06:45 Uhr findet die Kinder- und Jugendmesse statt mit dem Münsteraner Weihbischof Stefan Zekorn und unserem Pastor Marc Weber. Dieser Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von der Hunteburger Schola Trinitas.

Die Schola Trinitas singt anlässlich der Osnabrücker Telgter Wallfahrt am Sonntag, 09.07.2017, um 6:45 Uhr im Kinder- und Jugendgottesdienst in Telgte. Pastor Weber wird die Messe mitfeiern. Wir werden gemeinsam mit dem Bus dort hinfahren und möchten die übrigen Plätze interessierten Gemeindemitgliedern gegen eine kleine Kostenbeteiligung zur Verfügung stellen. Wir planen, um ca. 5:00 Uhr aus Hunteburg abzufahren. Rückkehr wird um ca. 10:00 Uhr sein. Wer Interesse hat, mitzufahren, melde sich bitte bei Betty unter Telefon 0171 5809018 (auch WhatsApp möglich). Wir freuen uns auf viele heimische Zuhörer.

Weitere Informationen zur Wallfahrt finden Sie unter www.wallfahrt-nach-telgte.de

Hier noch eine kurze Info: Ab diesem Jahr gibt es neue Wallfahrtsbücher. Diese sind bei Norbert Linkemeyer (Tel. 05471/1592) zu erwerben.
(Norbert Linkemeyer)


Ausbildungsplatz im Pflegezentrum St. Agnes

Im Pflegezentrum St. Agnes ist kurzfristig ein Ausbildungsplatz zur Altenpflegerin/zum Altenpfleger zu besetzen. Wer Interesse und Freude an der Arbeit mit alten Menschen hat und dieses zu seinem Beruf machen möchte, ist im Team des Pflegezentrums St. Agnes herzlich willkommen. Die dreijährige Ausbildung beginnt am 1. September 2017. Weitere Auskünfte erteilen Detlef Thies oder Beate Ellermann, 05475/95939-0.


Firmvorbereitung gestartet

Am 04.05. startete in Hunteburg die Firmvorbereitung für die nächste Firmung im Frühsommer 2018. 14 Jugendliche trafen sich mit ihren Firmkatecheten im Pfarrheim in Hunteburg. Auf dem Programm standen neben dem Kennenlernen, die Vorstellung des Firmkonzeptes und erste thematische Einheiten. Die Vorstellung der Firmlinge während des Open Air Gottesdienstes wurde geplant und weitere Termine besprochen. Nach dem gemeinsamen Abendbrot fand noch ein Elternabend statt.
Das nächste Treffen der Firmlinge findet am 19.6., um 17.00 Uhr im Pfarrheim Hunteburg statt.
Sollten noch weitere Jugendliche Interesse daran haben an der Firmvorbereitung teilzunehmen, können sie sich im Pfarrbüro melden. Die Firmkatecheten treffen sich am Dienstag, 30.05. um 19:00 Uhr im Pfarrheim.


Kirche für Kinder

In unserer Pfarreiengemeinschaft finden regelmäßig Gottesdienste statt, zu denen Kinder besonders eingeladen sind.

Familiengottesdienst: Die Messe ist kinderfreundlich gestaltet. Die Kinder bleiben die ganze Zeit über in der Kirche und bekommen die Gelegenheit, sich auf ihre Weise einzubringen und den Gottesdienst mitzugestalten. (Für Kinder im Grundschulalter)

Kinderkirche: Die Kinder gehen nach der Begrüßung in den kath. Kindergarten und beschäftigen sich auf kindgemäße Weise mit einem Schwerpunkt des Evangeliums, einem Fest im Jahreskreis oder einem Heiligen. Die Eltern sind auch herzlich willkommen! (Für Kindergartenkinder und Grundschulkinder)


kfd- Hunteburg on Tour in Mühlen

kfd- Hunteburg on Tour in Mühlen

Der diesjährige Ausflug der Mitarbeiterinnen, Gruppenleiterinnen und Besucherfrauen führte uns am 27.05.2017 nach Mühlen, in den Japanischen Garten. In der Shinden-Halle genossen wir Kaffee und Selbstgebackenen (von der Fr. Meyer) Kuchen. Weiter ...


Annett Mutke kommt als Pastoralassistentin

Frau Annett Mutke wird als Pastoralassistentin mindestens ihre zweijährige Assistenzzeit bei uns absolvieren. Weiter ...


Gemeinedereferentin Martina Panner wechselt nach Gesmold

Zum 1. August 2017 verlässt unsere Gemeindereferentin Martina Panner unsere Pfarreiengemeinschaft, um in der Pfarreiengemeinschaft Wellingholzhausen/Gesmold ihre neue Stelle anzutreten. Weiter ...


Weitere Nachrichten...