Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit Hunteburg

Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit Hunteburg

Sommerfest im Pflegezentrum St. Agnes

Bei hochsommerlichen Temperaturen feierten die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegezentrums St. Agnes mit Angehörigen und vielen Gästen aus der Gemeinde das Sommerfest. Nach einer Stärkung bei Kaffee und Kuchen im Gartencafé begann ein buntes musikalisches Programm. Die line-dance-Gruppe „happy feet“ unter der Leitung von Manfred Coors präsentierte Tänze zu Westernmusik. Balletttänzerinnen der Ballettschule Watkins bezauberten mit ausdrucksstarken Tänzen zu klassischer Musik das Publikum.

Für schwungvolle Musik zwischen den Tanzeinlagen sorgte die Kolpingkapelle. Unterstützung erhielten sie von Pastor Weber und Pastor Wallis, die den Vortrag „Auf der Vogelwiese“ ganz spontan mit ihrem Gesang begleiteten. Mit Spannung wird in jedem Jahr der Beitrag der Mitarbeiterinnen erwartet. Sie legten einen flotten Rollatortanz auf’s Parkett und waren in ihrer Kostümierung kaum wieder zu erkennen. Für ihren Auftritt ernteten sie begeisterten Beifall und Zugabe-Rufe.

Angefangen von Firmlingen der Kirchengemeinde, dem HUBA-Team über Frauen der kfd, Nachbarn und Ehrenamtliche bis hin zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bei der Vorbereitung und Durchführung des Festes auf vielfältige Art Unterstützung leisteten, reichte der Kreis der Helfer. Für dieses gute Miteinander sind alle im Pflegezentrum St. Agnes sehr dankbar!

So erlebten Bewohnerinnen und Gäste, junge und alte Menschen gemeinsam ein fröhliches und buntes Fest.

« zurück