Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit Hunteburg

Kirchengemeinde Hl. Dreifaltigkeit Hunteburg

Hallo Messdienerin, hallo Messdiener!

Messdienerausbildung

Freitag, 17.08. 17:30 Uhr - 18:30 Uhr mit Julian, Linda, Jannes
Freitag, 24.08. 17:30 Uhr - 18:30 Uhr mit Julian, Linda, Jannes


Messdienerausflug zum Heidepark Soltau

Der Messdienerausflug für alle Messdiener unserer Pfarreiengemeinschaft und alle, die in diesem Jahr mit der Messdienerausbildung anfangen findet am 03. August statt. Wir möchten euch "DANKESCHÖN" sagen, für euren treuen und wunderbaren Dienst in unseren Gemeinden. Gemeinsam möchten wir mit euch in den Heide Park Soltau fahren, um einen ganz tollen und aufregenden Tag zu verbringen.

Abfahrtzeiten: Bohmte: 7:00 Uhr vor der Kirche in Bohmte Hunteburg: 7:15 Uhr vor der Kirche in Hunteburg Lemförde: 7:30 Uhr am Bahnhof in Lemförde
Wir werden um ca. 21:00 Uhr wieder Zuhause sein. Den Anmeldezettel gebt ihr bitte bis zum 20.07.18 in euren Pfarrbüros ab.
Wenn ihr noch Fragen habt, dann könnt ihr uns gerne ansprechen.
Es freuen sich auf euch
Marc Weber und Katharina Niemeyer
Die Anmeldezettel liegen in der Sakristei und im Schriftenstand der Kirchen aus.


Ausflug in den Heide Park Soltau

Für alle MessdienerInnen, SternsingerInnen und NachrichtenblattausteilerInnen in den Heide Park Soltau am 15. Juli 2016.

Wir möchten euch „DANKESCHÖN“ sagen für euren treuen und wunderbaren Dienst in unseren Gemeinden. Gemeinsam möchten wir mit euch in den Heide Park Soltau fahren, um einen ganz tollen und aufregenden Tag zu verbringen. Anmeldungen liegen im Schriftenstand unserer Kirche und in der Sakristei aus. Bitte den Anmeldezettel bis zum 1. Juli im Pfarrbüro abgeben.
Es freuen sich auf Euch Pastor Marc Weber und Katharina Niemeyer.


Pfarrfest am 11. September 2016 - Pfarrfestlose

Liebe Mädchen und Jungen, wir würden uns freuen, wenn ihr auch in diesem Jahr wieder Pfarrfestlose für unser Pfarrfest verkauft. Für jeden verkauften Block bekommt ihr 4,00 Euro. Die Lose können ab sofort bei Helga Pingel, Im Hopfengarten 11 abgeholt werden. Auch die NachrichtenblattausteilerInnen sind herzlich zum Loseverkauf eingeladen. Für eure Hilfe im Voraus herzlichen Dank und viel Erfolg.
Der Festausschuss


Gemeinde steht hinter den neuen Messdienern


Die neuen Ministranten Jule Meyer, Klara Molitor und Niklas Hörnschemeyer (vorne von links), dienten in ihrer ersten Messe gemeinsam mit ihren Ausbildern Johannes Linke, Marie Witte und Johannes Piening (hinten von links). Pastor Marc Weber und die Kirchengemeinde freuten sich über die Verstärkung bei den liturgischen Diensten. (Foto: Franz-Josef Trentmann)
Am vergangenen Sonntag wurden in Hunteburg drei neue Messdiener in ihr Amt eingeführt. Niklas Hörnschemeyer, Klara Molitor und Jule Meyer haben in den vergangenen Monaten gelernt, welche Aufgaben Ministranten in der Heiligen Messe übernehmen. Ausgebildet wurden sie von den erfahrenen Messdienern Johannes Piening, Marie Witte und Johannes Linke. Die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, Marita Witte, dankte den neuen Messdienern dafür, dass sie sich in der Gemeinde engagieren. Sie beglückwünschte auch die Eltern, denn es sei wichtig, dass die Familien das ehrenamtliche Engagement der Kinder mittragen.

Erfreulich sei, dass sich auch in diesen Jahr ältere Messdiener bereit erklärt haben, die Ausbildung der neuen Ministranten zu übernehmen. „Das zeigt, dass auf die Jugendlichen in unserer Kirchengemeinde verlass ist“, lobte die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates. Als kleinen Dank der Kirchengemeinde überreichte sie an die drei Jugendlichen Kinogutscheine.

Pastor Marc Weber segnete die Messdienerausweise und Plakette. Auch er dankte den neuen Messdiener und ihre Ausbildern. Bei der ersten Heiligen Messe, die die neuen Messdiener mitgestalteten, wurden sie von ihren Ausbildern begleitet. Im Anschluss an die Messe stellten sich die Gottesdienstbesucher mit auf das Erinnerungsfoto, um so zu zeigen: „Die Gemeinde steht hinter ihren Messdienern.“


Einladung zur Ministrantenwallfahrt nach Paderborn

Unter dem Leitwort „ICH GLAUB AN DICH!“ treffen sich Messdiener aus acht Bistümern am 18. Juni 2016 in Paderborn, um gemeinsam einen unvergesslichen Tag zu verbringen. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele Messdiener aus unserer Pfarreiengemeinschaft an der Wallfahrt teilnehmen. Die Anmeldeflyer liegen in den Sakristeien aus und können bis zum 17. April 2016 in den Pfarrbüros abgegeben werden. Ich werde unsere Messdiener nach Paderborn begleiten und denke, dass wir gemeinsam einen erlebnisreichen Tag haben werden.
Eure Katharina Niemeyer


Neue Messdienerinnen eingeführt

Im Gottesdienst am 16. Mai 2015 wurden vier neue Messdienerinnen in ihr Amt eingeführt. Johanna Brockmeyer, Christina Klöcker, Anna Vallo und Alina Dörfler (von links) erhielten ihre Messdiener-Ausweise. Pastor Weber segnete die Messdiener-Plaketten. Er dankte Jan Ellermann, der die vier Mädchen ausgebildet und auf ihren Dienst vorbereitet hat.